22.02.2018
Waiblinger Dienste spenden 1000 Euro

WAIBLINGEN
Vertreter der Waiblinger Dienste haben heute eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an den Kinder- und Jugendhospizdienst Pusteblume der Hospizstiftung des Rems-Murr-Kreises e.V. übergeben. Die Summe setzt sich zusammen aus dem Verkaufserlös von Weihnachtsartikeln im eigenen Gebrauchtwarenhaus und Spenden anlässlich der Jubiläumsfeier im November.

„Die gemeinnützige DEB – soziale Dienstleistungs GmbH ist seit 2007 als Träger von Qualifizierungs- und Beschäftigungsmaßnahmen im Rahmen des Gebrauchtwarenhauses „Waiblinger Dienste“ im Rems-Murr-Kreis tätig. Zu unserem 10-jährigen Jubiläum wollten wir den Menschen in der Region etwas Gutes tun“ sagt Betriebsleiterin Yasemin Demirhan.

Yasemin Demirhan hat gemeinsam mit Vera Aiello, Regionalleiterin der gemeinnützigen DEB – sozialen Dienstleistungs GmbH, und einigen Teilnehmern der Waiblinger Dienste den Scheck überreicht. Mieke Müller-Nielsen nahm die Spende stellvertretend für den Kinder- und Jugendhospizdienst Pusteblume entgegen.


Information zum Foto
Yasemin Demirhan (rechts) übergibt Mieke Müller-Nielsen vom Kinder- und Jugendhospizdienst Pusteblume den Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

« zurück

08.05.2018
Bitte um Sachspenden
Waiblinger und Winnender Dienste bitten um Sachspenden - Fahrräder werden dringend benötigt! mehr

22.02.2018
Waiblinger Dienste spenden 1000 Euro
Waiblinger Dienste spenden 1000 Euro an den Kinder und Jugendhospizdienst Pusteblume mehr

06.11.2017
Jubiläum
10-Jahres-Feier der Waiblinger Dienste mit Spendenbasar mehr